Sherry-Essig

Sherry-Essig aus den Bodegas in Jerez de la Frontera ist ein beliebtes Gewürz in der Gourmet-Küche

Sherry-Essig ist ein wichtiges und beliebtes Gewürz in der Gastronomie und der Gourmet-Küche.

Wegen seiner außerordentlichen Qualität, seiner hohen aromatischen Dichte und seiner enormen Vielseitigkeit ist er aus der Küche nicht mehr wegzudenken – und nicht nur aus der Gourmet-Küche. Er besitzt eine unnachahmliche Persönlichkeit und wie bei einem guten Parfüm reichen wenige Tropfen Sherry-Essig, um jede Speise in ein kulinarisches Fest für die Sinne zu verwandeln. Zu diesem Potenzial kommt die Fülle der Geschmacksnuancen, die seine vornehme Herkunft und die handwerkliche Herstellungsweise enthüllen.

Die Geschichte des Sherry-Essigs ist eng verbunden mit der des edlen Weins, von dem er abstammt. Heute ist der Essig praktisch genauso berühmt wie der Sherry selbst. Und wie der Sherry, so hat auch der Essig seine eigene geschützte Herkunftsbezeichnung: „Vinagre de Jerez„. In Jerez gibt es mehrere Bodegas, die Sherry-Essig herstellen, einige davon sind sogar darauf spezialisiert. Die Speisekarten der örtlichen Restaurants und Bars tragen der Genialität dieses heimischen Produkts natürlich Rechnung und viele Tapas oder Gerichte werden damit zubereitet.

Dies könnte Sie auch interessieren: